Am Eckerkamp 15

27777 Ganderkesee
Am Eckerkamp 15

04222 | 8058747

Rufen Sie uns gern an!

Telefonzeiten: Di. – Sa.:

10:30 – 13:30

04222 | 8058747

Öffnungszeiten

Mo., Do. und Fr.: 14:00 – 16:30

Sa. und So.: 11:00 – 13:30

Di. und Mi.: Geschlossen

Feiertage: Geschlossen

Öffnungszeiten

Am Eckerkamp 15

27777 Ganderkesee
Am Eckerkamp 15

04222 | 8058747

Rufen Sie uns gern an!

Telefonzeiten: Mo. – Sa.:

10:30 – 13:30

04222 | 8058747

Öffnungszeiten

Mo., Do. und Fr.: 14:00 – 16:30

Sa. und So.: 11:00 – 13:30

Di. und Mi.: Geschlossen

Feiertage: Geschlossen

Öffnungszeiten

Wir starten durch
Projekt Hundehaus

Du bist ein Tierliebhaber und möchtest dazu beitragen, das Leben unserer tierischen Freunde zu verbessern? Dann habe ich etwas tolles für Dich!

Wir planen den Bau von bis zu 4(!) neuen Hundehäusern, um den Hunden ein angenehmes Zuhause zu bieten. Aber wir brauchen Deine Unterstützung, um dieses Projekt umzusetzen.

Uns gibt es nur

dank euch!

Du kannst helfen, indem Du unseren Spendenshop besuchst und symbolische Einkäufe tätigst. Jeder Euro zählt und kann einen Unterschied im Leben der Hunde machen. Mit Deiner Spende trägst Du dazu bei, dass die Vierbeiner ein wunderschönes Zuhause bekommen und sich rundum wohl fühlen.

Hilf uns dabei, das Leben der Hunde zu verbessern und das neue Hundehaus-Projekt zu verwirklichen. Besuche unseren Spendenshop und unterstütze uns noch heute!

Vielen Dank im Voraus für Deine Unterstützung!

Wir sind dir Dankbar

Für jede Hilfe

Du willst einen Hund aber im Mietvertrag steht „Keine Haustiere“? Du willst wissen wie du uns mit Sach- und Geldspenden helfen kannst? Oder du willst Gassi-Geher werden?

Jetzt gehts los mit

Projekt Hundehaus

Ein Tierheim ist keine Gelddruckmaschine. Im Gegenteil. Um die Qualität unserer Arbeit und damit die Lebensqualität der Tiere aufrechtzuerhalten und zu verbessern, sind wir auf jede Hilfe angewiesen, die wir kriegen können, auch Deine.

Dabei ist es uns vollkomen gleich, ob du  in Deiner Freizeit gerne mit unseren Vierbeinern spielen möchtest, Tierpate wirst, ein paar Dosen Tierfutter oder das Bernsteinzimmer spendest. Jede Hilfe zählt und jede Hilfe ist wichtig. Danke, dass Du mitmachst.

Was bisher geschah

Hier Dokumentieren wir für euch alles was wir für den Bau der Hundehäuser ausgeben. Ihr könnt also jederzeit genau sehen wofür wir die jeweiligen Spenden verwenden. Schließlich schafft Transparenz vertrauen. Vielen Dank für eure Hilfe!

Gesamtkosten stand 21. Juli 2024
0
Kosten 2799.48 €

Sohlplatte gießen

Der große Tag ist gekommen, den ich mir schon seit einer Ewigkeit herbeigewünscht habe. Viel Beton, viel Schweiß und eine große Portion Zufriedenheit am Tagesende.

Kosten 1224.03 €

Stahlmatten für Sohlplatte

Bevor der Beton nun endlich gegossen wird, müssen die Stahlmatten verlegt werden. Heute konnten wir die erste Lage verbauen.

Aushub und Abwasserverrohrung

Bevor die Sohlplatte gegossen werden kann, muss der Untergrund entsprechend vorbereitet sein. Hierzu haben wir den Untergrund eingeebnet und nochmals mit der Rüttelplatte verdichtet. Des

Kosten 867.95 €

Schalung für Sohlplatte

Nun geht es mit dem nächsten Schritt weiter. Die Erstellung der Schalung für die Sohlplatte. Damit der Beton beim Gießen auch da bleibt wo er

Kosten: 2540.65 €

Streifenfundament

Heute war es nun endlich soweit und der Beton fand seinen Weg zu uns. Danke an alle Beteiligten, dass alles reibungslos geklappt hat. Nach ca.

Kosten: 0.00 €

Streifenfundament

Endlich geht es weiter. Erstellung eines Streifenfundamentes.

Kosten: 1130.50 €

Sand für das Fundament

Die erste Rechnung ist eingetrudelt. Damit das Fundament enstehen kann, mussten wir Sand aufschütten. Füllsand: 1.130,50 €