Katzenneuaufnahme & Kleintierhaus – 25.04.2019

Der erste Spatenstich für die Katzenneuaufnahme und das Kleintierhaus ist getan. Das Gebäude wurde großzügig ausgemessen und nun wird das Erdreich ausgehoben, damit mit Sand aufgefüllt werden kann. Bis weit in den Abend hinein muss ich die Erdmassen über das Gelände abfahren, damit wir am nächsten Tag wieder genügend Fläche zum Ausbaggern haben. Nach ca. 12 Stunden auf dem Radlader ist dann auch endlich mal Feierabend.